Formlabs Silicone 40A Resin

339,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung ab 250 €

Versandfertig in 1 Tag, Lieferzeit ca. 42 Tage

Produktnummer: RS-F2-SI40-01
Produktinformationen "Formlabs Silicone 40A Resin"

Formlabs Silicone 40A Resin - reines Silikon für den SLA 3D-Druck

Das Formlabs Silicone 40A Resin ist ein Kunstharz aus 100 % Silikon. Es eignet sich perfekt zur schnellen Herstellung reiner Silikonteile in deinem Unternehmen. Das Silicone 40A Resin kombiniert die Leistungsfähigkeit von Silikon mit der hohen Gestaltungsfreiheit der additiven Fertigung. Die Silikonteile sind biegsam und haltbar. Sie überzeugen durch 230 % Bruchdehnung, 12 kN/m Reißfestigkeit und eine herausragende Temperaturbeständigkeit (-25 °C bis 125 °C).  Das Formlabs Silikon Material ist als biokompatibel zertifiziert.

Damit ist das Silicone 40A Resin von Formlabs ideal für: 

  • Proof of Concept in frühen Phasen
  • Funktionale Prototypen
  • Beta-Einheiten, Validierungstests
  • Kleinserienfertigung von Endverbrauchsteilen
  • Flexible Vorrichtungen und Halterungen
  • Flexible Formen 

Anwendungsbeispiele:

  • Dichtungen, Tüllen, Verbindungsteile und Dämpfer für die Bereich Automotive, Robotik und Fertigung
  • Komponenten medizinischer Geräte, maßgeschneiderte Prothesen und audiologische Anwendungen
  • Wearables, Griffe und Greifer für Konsumgüter
  • Fflexible Vorrichtungen und weiche Formen zum Gießen von Urethan oder Epoxidharz

Lieferumfang:

  • 1 Liter Formlabs Silicone 40A Resin

Kompatibilität:

  • Druckerkompatibilität: Form 3, Form 3+, Form 3B, Form 3B+
  • Harztankkompatibilität: Form 3/3B Resin Tank V2.1

Nachbearbeitung:

  • Waschen

  1. 20 Minuten in 8 L IPA und 2 L n-Butylacetat waschen
  2. Teile 60 Minuten trocknen lassen
  • Härten
  1. Teile vollständig mit Wasser bedeckt in einem Glasbehälter in Form Cure geben
  2. Febreze HD zur Geruchsneutralisierung hinzufügen (optional)
  3. Bei 60 °C für 30 Minuten nachhärten

Technische Spezifikationen Silicone 40A Resin

Überblick der wichtigsten Materialeigenschaften im nachgehärteten Zustand:

Mechanische Eigenschaften

Maximale Zugfestigkeit: 5 MPa
Bruchdehnung: 230 %
Reißfestigkeit: 12 kN/m
Spannung bei 50 % Dehnung: 0,4 MPa
Spannung bei 100 % Dehnung: 1 MPa
Spannung bei 150 % Dehnung: 2,1 MPa
Druckverformungsrest (nach 22 Stunden bei 23 °C): 20 %
Bayshore-Rückstellfähigkeit: 34 %
Ross-Flexing-Ermüdung bei 23 °C: > 500 000 Zyklen
Ross-Flexing-Ermüdung bei -10 °C: > 500 000 Zyklen

Allgemeine Eigenschaften

Shore-Härte: 40 A
Viskosität (bei 35 °C): 7800 cP

Thermische Eigenschaften

Glasübergangstemperatur: -107 °C

Vollständiges Datenblatt Formlabs Silicone 40A herunterladen

 

Die gemessenen Eigenschaften wurden mittels interner Prüfungen ermittelt und werden durch die Ergebnisse eines externen Labors aktualisiert.
Materialeigenschaften können abhängig von Druckgeometrie, Druckausrichtung, Druckeinstellungen, Temperatur und Desinfektions- oder Sterilisationsmethoden variieren.Daten für nachgehärtete Proben wurden mit einer Zugprobe des Typs C (ASTM) ermittelt, die auf einem Drucker des Typs Form 3 bei 100 µm mit den Einstellungen für Silicone 40A Resin gedruckt, in einem Form Wash 20 Minuten lang in 80% Isopropylalkohol / 20% Butylacetat gewaschen und in einem Form Cure eingetaucht in Wasser bei 60 °C 30 Minuten lang nachgehärtet wurde.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Zubehör

Formlabs Form 3+
Formlabs Form 3+ Basic Package kaufen: Einstieg in den professionellen SLA 3D-Druck Der Formlabs Form 3+ ist das ideale Einsteigermodell in den professionellen SLA 3D-Druck. Stelle innerhalb weniger Stunden Prototypen, Werkzeuge oder Endverbrauchsteile betriebsintern auf deinem 3D-Drucker her. Der Form 3+ liefert Teile in einer außergewöhnlichen Oberflächenqualität mit exzellenter Präzision. Profitiere von schnellen Druckgeschwindigkeiten, leicht zu entfernenden Stützstrukturen und einer großen Materialvielfalt mit über 30 Formlabs Kunstharzen (Resins). Der Form 3+ ist Teil des Formlabs Ökosystems. Passendes Zubehör verkürzt die Nachbearbeitungszeit. Bei Bedarf kannst Du die Kapazität leicht erhöhen und den 3D-Druck mit dem Form Auto automatisieren. Mehr zum Formlabs Form 3+ Lieferumfang Das Form 3+ Basic Package enthält alle relevanten Komponenten für den 3D-Druck. Der Lieferumfang umfasst: Form 3+ SLA 3D-DruckerForm 3 Finish KitForm 3 Build PlatformForm 3 Resin Tank3D-Software PreForm Optional bestellbar: 3D-Druck Kundenservice Pro Service Plan Bis zu 3 Jahre Garantie Drucker-/Komponententausch Austausch des Druckers. Falls dein Produkt zur Reparatur muss, schicken wir dir zuerst ein Ersatzgerät. Chat & E-Mail-Support Telefonischer Kundenservice Priorisierter E-Mail-Kundenservice: Du erhältst innerhalt weniger Stunden hilfreiche Antworten, manchmal mit kurzen Videoanleitungen. Individuelle Live-Schulung: Nimm online an einem Einführungstraining unserer Experten teil. Details Formlabs Pro Service Plan Welche Vorteile bietet der SLA 3D-Druck Bei der Drucktechnologie des Form 3+ handelt es sich um SLA/LFS. Die Stereolithografie ist eine Technik, bei der flüssiges Kunstharz mithilfe eines UV-Lasers zu hartem Kunststoff ausgehärtet wird. Fachleute schätzen den SLA 3D-Druck unter anderen wegen folgender Vorteile: Abbildung feiner, detaillierter Merkmale glatte Oberfläche hohe Präzision und Genauigkeit Isotropie Wasserdichtigkeit große Materialauswahl SLA-Teile bieten die höchste Auflösung und Genauigkeit, den höchsten Detailgrad und die glatteste Oberfläche aller 3D-Drucktechnologien. Der größte Vorteil der Stereolithografie ist ihre Vielseitigkeit. Allein für den Form 3+ stehen dir über 30 Formlabs SLA Materialien mit unterschiedlichen optischen, mechanischen und thermischen Eigenschaften zur Verfügung. Formlabs hat das SLA-Verfahren weiterentwickelt und nutzt beim Form 3+ die patentierte Low Force Stereolithography (LFS). Diese nutzt einen flexiblen Tank und eine lineare Beleuchtung. Die Abzugskräfte, die auf die Druckteile wirken, werden deutlich reduziert. Das verbessert die Oberflächenqualität und die Druckgenauigkeit. Außerdem können berührungsempfindliche Stützstrukturen eingesetzt werden, die sich leicht ablösen lassen.  Whitepaper Einführung in den SLA 3D-Druck Kurze Durchlaufzeiten für schnelle Ergebnisse und Kosteneinsparungen Desktop 3D-Drucker wie der Formlabs Form 3+ sind die perfekte Lösung, wenn Du Teile schnell betriebsintern fertigen möchtest. Wenn der 3D-Druck an Dienstleister ausgelagert wird, geht Entwicklungszeit durch Abstimmungsprozesse und Lieferzeit verloren. Mit dem Form 3+ kannst Du das benötigte Teil oft schon in wenigen Stunden herstellen. So sind schnelle Iterationen und Tests möglich, um die Produktentwicklungszeit zu verkürzen. Außerdem bietet der 3D-Druck im Vergleich zu konventionellen Fertigungsverfahren oftmals Kostenvorteile. Anwendungsbeispiel Spritzgussform Anwendung: Rapid Tooling | Material: Rigid 10K Resin | Druckkosten: 26,00 € | Druckstunden: 4 Stunden                   Hohe Flexibilität beim 3D-Druck durch über 30 verschiedene SLA Materialien Durch die austauschbaren Harzkartuschen kannst Du auf deinem Formlabs Form 3+ viele unterschiedliche Kunstharze drucken. Von Standardmaterialien wie Draft Resin bis hin zu Spezialmaterialien wie ESD-Resin. Formlabs SLA-Materialien bei 3D-MODEL kaufen Kontaktiere uns bei Fragen zur Materialkompatibilität mit dem Form 3+. Formlabs Open Platform Mit der Formlabs Open Platform erweitert Formlabs die Möglichkeiten seiner SLA 3D-Drucker. Du hast die Möglichkeit zertifizierter Drittmaterialien zu verarbeiten. Oder Du erwirbst eine Open Material License, mit der Du prinzipiell jedes Photopolymerharz, das bei 405 nm aushärtet auf deinem Form 3+ drucken kannst. Erfahre mehr zur Formlabs Open Platform.  Anwendungen SLA 3D-Drucker Form 3+ Durch die große Materialvielfalt kann der Form 3+ in unterschiedlichen Branchen verwendet werden. Vom Prototyp über Werkzeug bis hin zu Endverbrauchsteilen kann dabei alles gedruckt werden. 3D-Druck im Maschinenbau und Produktdesign: Rapid Prototyping 3D-Druck in der Fertigung: Werkezuge, Gussformen, Hilfsmittel 3D-Druck in der Zahnmedizin: Schienen, Bohrschablonen; siehe Formlabs Form 3B+ 3D-Druck in der Bildung: schnelle physische Umsetzung von Projekten und Ideen 3D-Druck im Gesundheitswesen: Patientenindividuelle Teile, OP-Werkzeug 3D-Druck in der Unterhaltungsindustrie: gedruckte 3D-Modelle für Requisiten, Spezialeffekte 3D-Druck in der Schmuckbranche: Prototypendesigns 3D-Druck in der Audiologie: maßgefertigte Ohrpassstücke für Hörgeräte, Gehörschutz Übersicht Branchen SLA 3D-Drucker Das Formlabs SLA Ökosystem Profitiere von perfekt aufeinander abgestimmten Maschinen, Materialien und Software, um beste Ergebnisse bei deinen 3D-Drucken zu erzielen. Entwurf: kostenfreie 3D-Drucksoftware PreForm 3D-Druck: starte den Druck mit wenigen Klicks Nachbearbeitung: Wasche deine Teile im Form Wash und härte sie im Form Cure aus Automatisierungslösung für den 3D-Druck: Form Auto Für den Form 3+ steht dir mit dem Form Auto und der Build Platform 2 Zubehör zur Verfügung, mit dem Du den 3D-Druck mit dem Desktop 3D-Drucker leicht skalieren und automatisieren kannst. Die Hardware-Erweiterung entnimmt automatisch die Konstruktionsplattform aus dem Drucker, löst die Druckteile ab und setze die Konstruktionsplattform wieder ein. So ist ein durchgängiger 3D-Druck mit minimalen manuellen Eingriffen möglich. Automatisierung 3D-Druck mit Form Auto  Beachte auch unsere weiteren Pakete zum Formlabs Form 3+ SLA 3D-Drucker in unserem Webshop.
2.399,00 €*
Formlabs Form 3BL
Der großformatige 3D-Drucker für die effiziente Produktion in der Medizin am eigenen Arbeitsplatz Der Formlabs Form 3BL druckt großformatige 3D-Teile für Anwendungen in der Medizin und darüber hinaus. Dabei ermöglicht die Build Platform es verlässlich große Chargen zu drucken. Durch minimalen Arbeitsaufwand kann der Formlabs Form 3BL 3D-Drucker Tag und Nacht biokompatible Komponenten produzieren. Es ist möglich 48 Teile an einem Tag nur anhand von zwei Eingriffen zu produzieren. Durch die benutzerfreundliche, intuitive Hard- und Software ist es kinderleicht neue Mitarbeiter einzuweisen. Da der Form 3BL mit dem Finish Kit mitgeliefert wird, ist es einfach deine Arbeitsstelle während der Vollendung deines Projektes rein und organisiert zu halten. Mehr über den Formlabs Form 3BL erfahren Lieferumfang des Pakets: 1x Formlabs Form 3BL 3D-Drucker1x Formlabs Form 3BL Resin Tank V31x Formlabs Form 3BL Build Platform  1x Formlabs Form 3BL Finish Kit: Cleaning Tools1x Formlabs Form 3BL Finish Kit: Rinse Bucket V2 Der Pro Service Plan beinhaltet: Chat- und Telefon-Support Vorrangiger E-Mail-Support Hot Swap Service Individuelle Live-Schulung Drucker- und Teilegarantie LPU-Garantie Vielfältige Anwendungen möglich durch die Kompatibilität des Formlabs Form 3BLs mit der gesamten Formlabs SLA Materialpalette Mit dem Formlabs Form 3BL können sämtliche Formlabs SLA-Materialien verarbeitet werden. Dabei umfassen die Formlabs Materialien fortschrittliche Harze, die in einer nach ISO 13485 zertifizierten Einrichtung hergestellt werden. Darüber hinaus sind die Formlabs Materialien bei der U.S. FDA registriert. Bauteile, die mit den BioMed-Harzen von Formlabs hergestellt werden, können durch verschiedene Sterilisationsmethoden wie Dampf, E-Beam, Gamma sowie Ethylenoxid sterilisiert werden. Formlabs bietet ebenfalls Harze zum 3D-Druck mit dem Form 3BL für den zahnmedizinischen Bereich an, wobei diese den speziellen Anforderungen der Dentalindustrie entsprechen. Entdecke das Sortiment der Formlabs BioMed-Harze für die Medizin, darunter BioMed Flex 80A Resin, BioMed Elastic 50A Resin, BioMed Durable Resin, BioMed Black Resin, BioMed White Resin, BioMed Clear Resin, und BioMed Amber Resin.   Außerdem stellt Formlabs verschiedene zahnmedizinische Harze für den Form 3BL bereit, darunter Model Resin, Draft Resin sowie IBT Flex Resin. Mehr über den die Formlabs Materialien erfahren Formlabs Zubehör für einen nahtlosen Arbeitsablauf Resin Tank V3: Aufgrund des flexiblen, zweischichtigen Films des Resin Tanks V3 kann der Formlabs Form 3BL 3D-Drucker präzise, fehlerfreie 3D-Modelle aus flüssigem Kunstharz fertigen. Dabei ermöglicht der hochwertige Film des Resin Tanks V3 selbst bei großformatigen Druckprojekten einen dynamischen Druckvorgang, wodurch der Formlabs Form 3BL erstklassige Ergebnisse erzeugt. Build Platform: Die Build Platform von Formlabs ist eine robuste Druckplattform. Dabei wurde diese speziell für den Form 3BL entwickelt, um eine stabile und präzise Basis für den 3D-Druck zu bieten. Durch die Build Platform wird ein einfaches Ablösen der gedruckten Teile sowie eine reibungslose Handhabung während des Druckprozesses beziehungsweise der Nachbearbeitung erreicht. Cleaning Tools: Die Cleaning Tools von Formlabs sind speziell entworfene Werkzeuge, wobei diese dazu dienen, überschüssiges Harz von den 3D gedruckten Teilen zu entfernen und die Reinigungseffizienz zu verbessern. Sie sind darauf ausgerichtet, den Reinigungsprozess nach dem 3D-Druck zu optimieren und die Qualität der fertigen Modelle zu gewährleisten. Rinse Bucket V2: Der Rinse Bucket V2 von Formlabs ist ein Behälter, der für das Spülen von 3D-gedruckten Teilen nach der Reinigung konzipiert ist. Er ermöglicht eine effiziente Entfernung von überschüssigem Reinigungsmittel oder Restharz, um die endgültige Sauberkeit der gedruckten Modelle zu gewährleisten. Schließlich werden alle Form 3BL Drucker der Medizin mit dem benötigten Werkzeug und einer einjährigen Garantie ausgeliefert, womit du keine Zeit beim Loslegen deines ersten Druckes verlierst.  
13.999,00 €*
Formlabs Form 3B+
Formlabs Form 3B+ - optimaler Desktop 3D-Drucker für das Gesundheitswesen, Medizin, Medizintechnik, Dentalbranche Der Formlabs Form 3B+ wurde speziell für medizinisches Fachpersonal und zur Herstellung von Medizinprodukten entwickelt. Für diesen 3D-Drucker stehen dir über 40 verschiedene Formlabs Kunstharze zur Verfügung, darunter auch biokompatible, sterilisierbare 3D-Druckmaterialien. Lieferumfang Form 3B+ Basic Package 1 x Form 3B+ SLA 3D-Drucker 1 x Form 3 Finish Kit 1 x Form 3 Build Platform 2 1 x Form 3 Resin Tank 1 x 3D-Software PreForm Optional erhältlich: Medical Professional Service Plan Spezieller 3D-Druck Kundenservice für medizinische Fachkräfte: Team aus zertifizierten Spezialisten für medizinischen 3D-Druck Priorisierter E-Mail-Kundenservice Individuelle 90-minütige Online-Einführungsschulung von einem zahnmedizinischen Experten Proaktive Prozess- und Gerätediagnosen alle drei Monate Ersatzdrucker bei Reparatur/Austausch deines 3D-Druckers Garantieverlängerung für die von dir gewählte Dauer des Medical Professional Service Plans Form 3B+ Hochpräziser 3D-Drucker für das Gesundheitswesen Mit einem Fertigungsvolumen von 14,5 × 14,5 × 18,5 cm ist der Form 3B+ groß genug, um damit unterschiedlichste chirurgische Instrumente und Medizinprodukte zu drucken. Er überzeugt durch seine Benutzerfreundlichkeit und liefert schnelle Ergebnisse. Deshalb kann der Form 3B+ auch für zeitkritische Drucke während der Behandlung oder in der Unfallchirurgie eingesetzt werden. Auch die Nachbearbeitungszeit wird durch den Einsatz der Build Platform 2 reduziert. Die flexible Konstruktionsplattform ermöglicht dank ihrer patentierten Schnellablösetechnologie ein einfaches, schnelles Entfernen der Druckteile Druckteile. Hohe Genauigkeit und validierte Arbeitsprozesse Neben der Schnelligkeit sind bei 3D-Druck im Gesundheitswesen auch Genauigkeit und Sicherheit von großer Bedeutung. Der Formlabs Form 3B+ arbeitet mit der patentierten Low-Force Stereolithography (LFS)™, einer fortschrittlichen Form der Stereolithografie (SLA) . Die XY-Auflösung beträgt 25 μm, die Laserspotgröße liegt bei 85 μm. Selbst feinste Details werden einwandfrei gedruckt und eine exzellente Oberflächengüte erreicht. Der Form 3B+ wurde für Arbeitsabläufe validiert, die von der amerikanischen FDA freigegeben sind. Somit wird sichergestellt, dass die gedruckten Medizinprodukte die hohen Produktionsstandards erfüllen. Mehr über den Form 3B+ erfahren Form 3B+ Resins: biokompatible Materialien für den 3D-Drucker Der Form 3B+ ist mit der gesamten Formlabs SLA-Materialbibliothek kompatibel. Dazu gehören auch biokompatible Kunstharze, die in einer nach ISO 13485 zertifizierten und bei der amerikanischen FDA registrierten Einrichtung hergestellt werden. Teile, die mit Formlabs BioMed Resins gefertigt werden, können mit Dampf, E-Beam, Gamma sowie mit Ethylenoxid sterilisiert werden. Auch für den Dentalbereich bietet Formlabs spezielle zahnmedizinische Kunstharze an, die mit dem Form 3B+ kompatibel sind. Formlabs BioMed Resins: BioMed Flex 80A Resin, BioMed Elastic 50A Resin, BioMed Durable Resin, BioMed Black Resin, BioMed White Resin, BioMed Clear Resin, BioMed Amber Resin   Beispiele Formlabs Dental Resins: Model Resin, Draft Resin, IBT Flex Resin Anwendungsbeispiele Formlabs Form 3B+ Kleine und mittelgroße Teile, die biokompatibel und sterilisierbar sind Individuelle Anatomiemodelle sowie chirurgische Werkzeuge Modelle zur Operationsplanung Prototypen von Medizinprodukten, Halterungen und Vorrichtungen, Formen sowie Endverbrauchsteile Anschauungsmodelle zur Diagnose oder zu Schulungszwecken Der Formlabs Form 3B+ Desktop 3D-Drucker für Gesundheitswesen/ Medizintechnik ist bei 3D-MODEL in Deutschland in mehreren Sets erhältlich. Informiere dich auch über das Form 3B+ Gold Medical Package und das Form 3B+ Automation Package.
4.415,00 €*
Formlabs Form3 Resin Tank
FORMLABS FORM3 RESIN TANK Der LFS™ (Low Force Stereolithography) 3D-Druck arbeitet mit linearer Beleuchtung und einem flexiblen Tank, damit aus flüssigem Kunstharz einwandfreie Teile produziert werden können. Dank der festen, zweischichtige Folie, welche sich auf der Unterseite des Form 3 Resin Tank befindet und  ein bedeutendes Bestandteil des LFS Prozesses ist, wird ein dynamischen und absolut genauer Druck erzeugt.  
135,00 €*

Ähnliche Artikel

Formlabs BioMed Flex 80A Resin
Formlabs BioMed Flex 80A Resin – biokompatibles Elastomer für den SLA 3D-Druck in Gesundheitswesen/Medizin/Medizintechnik  Das Formlabs BioMed Flex 80A Resin ist das festeste flexible Material der Formlabs BioMed Kunstharzfamilien. Das Resin in medizinischer Qualität eignet sich für Anwendungen, die Haltbarkeit, Biokompatibilität und Transparenz erfordern.   Statt flexible Teile für den medizinischen Bereich aufwändig über Formenbau und den Guss von medizinischem Silikon herzustellen, bietet Formlabs mit dem BioMed Flex 80A und BioMed Elastic 50A zwei echte Alternativen. Denn mit diesen Elastomeren kannst Du flexible Teile, die biokompatibel sein müssen direkt auf deinem SLA 3D-Drucker herstellen. Somit können medizinisches Personal und Hersteller von Medizinprodukten von einer höheren Designfreiheit und mehr Effizienz profitieren. Zertifizierungen ISO 10993 USP Klasse VI als biokompatibel zertifiziert Das Material wird in einer nach ISO 13485 zertifizierten Einrichtung hergestellt. Anwendungsbeispiele Das Formlabs BioMed Flex 80A Resin kann für Anwendungen mit langzeitigem Hautkontakt (> 30 Tage) und kurzzeitigem Kontakt mit Schleimhäuten (< 24 Stunden) eingesetzt werden. flexible, biokompatible Medizinprodukte und -komponenten biokompatible anatomische Modelle Medizinprodukte für den kurzzeitigen Kontakt mit Schleimhäuten komplexe transparente Modelle von festem Gewebe, die im OP genutzt werden können Lieferumfang 1 Liter (1,1 Kilogramm) Formlabs BioMed Flex 80A Resin Kompatibilität Druckerkompatibilität: Form 3B, Form 3BL, Form 3B+ Harztankkompatibilität: Form 3/3B Resin Tank V2, Form 3/3B Resin Tank V2.1, Form 3L/3BL Resin Tank V1, Form 3L/3BL Resin Tank V2, Form 3L/3BL Resin Tank V3 Kompatible Konstruktionsplattformen: Form 3 Build Platform, Form 3 Build Platform 2, Form 3 Stainless Steel Build Platform, Form 3L Build Platform, Form 3L Build Platform 2L Nachbearbeitung Im Reiter Nachbearbeitung findest Du den Fertigungsleitfaden für das Formlabs BioMed Flex 80A Resin. In diesem findest Du die relevanten Informationen zur Arbeit mit diesem Material.
239,00 €*
Formlabs BioMed White Resin
Das Formlabs BioMed White Resin ist Teil ist ein medizinisches Kunstharz. Es ist weiß, lichtundurchlässig und eignet sich für harte, biokompatible Endprodukte. Durch mehrere Zertifizierungen kann das Material in vielen Bereichen des Gesundheitswesens eingesetzt werden. Langzeitiger Kontakt mit Haut und kurzzeitiger Kontakt mit Schleimhäuten, Gewebe, Knochen und Zahnbeinen wurde erfolgreich validiert.Zertifizierungen: ISO 13485 zertifizierte Produktion USP Klasse VI USP<151> ISO 10993-11 Anwendungsbeispiele: Medizinprodukte für den Endverbrauch sowie deren Gerätekomponenten Modelle und Formen zur patientenspezifischen Anpassung von Implantaten Schneide- und Bohrschablonen Biokompatible Formen, Vorrichtungen und Halterungen Anatomische Modelle, die im OP eingesetzt werden Druckteile, die aus BioMed White Resin gefertigt wurden, können mit den gängigen Lösungsmitteldesinfektions- und Sterilisierungsmethoden bearbeitet werden. Lieferumfang: 1 Liter BioMed White Resin Kompatibilität: Druckerkompatibilität: Form 2, Form 3B, Form 3BL, Form 3B+ Harztankkompatibilität: Form 2 Resin Tank LT, Form 3/3B Resin Tank V2, Form 3L/3BL Resin Tank V2 Sonstiges: Unterstütze Druckauflösungen: 100 und 50 µm Druckteile müssen nachgehärtet werden
269,00 €*
Formlabs BioMed Amber Resin
Es ist unser Ziel, dass sämtliche medizinische Institutionen über die neusten Hilfsmittel verfügen, damit der höchstmögliche Patientenkomfort garantiert wird und so für eine bessere Versorgung gesorgt wird.  BioMed Amber Resin ist ein steifes, stabiles Material. Durch seine Festigkeit und Biokompatibilität eignet es sich außerordentlich gut für die medizinische Anwendung bei kürzerem Kontakt mit der Haut oder den Schleimhäuten. Die 3D-gedruckten Teile vom BioMed Amber Resin sind mit geläufigen Lösungsmitteldesinfektions- und Sterilisierungsmethoden vereinbar. Das Material BioMed Amber Resin wird nach der ISO 13485 in einer zertifizierten Institution unseres Herstellers Formlabs produziert. Mit BioMed Amber Resin lassen sich besonders starke und starre Teile wie beispielsweise Schraubgewinde besonders gut drucken. Verfügbar für Form 3B, Form 2. Nicht mit dem Form 3 kompatibel.Unterstützte Druckauflösungen: 100 und 50 Mikrometer.Nachhärten erforderlich.Kompatibel mit allen Harztanks für Form 3B und Form 3.Resin Tank LT beim Form 2 erforderlich.
249,00 €*
Formlabs BioMed Black Resin
Das Formlabs BioMed Black Resin ist Teil der Formlabs Produktpalette für medizinische Kunstharze. Es handelt sich um ein mattschwarzes BioMed-Kunstharz für biokompatible, sterilisierbare und harte Endverbraucherteile. Zusammen mit dem Formlabs BioMed White Resin ist es das erste lichtundurchlässige Material von Formlabs in medizinischer Qualität. Es eignet sich besonders gut für Anwendungen im Gesundheitswesen, bei denen eine hohe Kontrastfähigkeit zur Visualisierung, definierte Konturen oder eine glatte Oberfläche gefordert ist. Das Formlabs BioMed Black Resin ist für den Einsatz in pharmazeutischen Anwendungen und zur Arzneigabe zertifiziert.  Zertifizierungen: ISO 13485 zertifizierte Produktion USP Klasse VI Anwendungsbeispiele: Medizinprodukte und deren Gerätekomponenten Biokompatible Formen, Vorrichtungen und Halterungen Endverbrauchsteile mit Patientenkontakt Gebrauchsgüter Druckteile, die aus BioMed Black Resin gefertigt wurden, können mit den gängigen Lösungsmitteldesinfektions- und Sterilisierungsmethoden bearbeitet werden. Lieferumfang: 1 Liter BioMed Black Resin Kompatibilität: Druckerkompatibilität: Form 2, Form 3B, Form 3BL, Form 3B+ Harztankkompatibilität: Form 2 Resin Tank LT, Form 3/3B Resin Tank V2, Form 3L/3BL Resin Tank V2 Sonstiges: Unterstütze Druckauflösungen: 100 und 50 µm Druckteile müssen nachgehärtet werden
239,00 €*
Formlabs BioMed Clear Resin
Es ist unser Ziel, dass sämtliche medizinische Institutionen über die neusten Hilfsmittel verfügen, damit der höchstmögliche Patientenkomfort garantiert wird und so für eine bessere Versorgung gesorgt wird.   BioMed Clear Resin ist ein hartes, stabiles Material. Durch seine Festigkeit und Biokompatibilität eignet es sich außerordentlich gut für die medizinische Anwendung bei längerem Kontakt mit der Haut oder den Schleimhäuten. Das Material ist für Anwendungen, die Verschleißfestigkeit und geringe Wasseraufnahmen fordern, verwendbar. Zudem besitzt BioMed Clear Resin die USP Class VI Zertifizierung.   Die gedruckten Teile vom BioMed Clear Resin sind mit den geläufigen Sterilisierungsmethoden vereinbar. Das Material BioMed Clear Resin wird nach der ISO 13485 in einer Institution des Unternehmens Formlabs mit Zertifizierung produziert und wird durch ein Device Master File der FDA geschützt. Verfügbar für Form 3B, Form 2. Nicht mit dem Form 3 kompatibel.Unterstützte Druckauflösungen: 100 und 50 Mikrometer.Nachhärten erforderlich.Kompatibel mit allen Harztanks für Form 3B und Form 3.Resin Tank LT beim Form 2 erforderlich.
349,00 €*